THE DOORS. DIE TÜREN ZUR INTERKULTURELLEN ÖFFNUNG

Eine innovative Fortbildungsreihe für LehrerInnen und ErzieherInnen zur Bewältigung der stereotypischen Vorstellungen über andere Kulturen

 

THE DOORS. Türen öffnen, um Neues zu entdecken – Was erwartet uns hinter den Türen. Um es zu entdecken, braucht es manchmal Mut und vor allem Neugier.

 

Unsere Idee ist, etwas Greifbares zu schaffen, um weit verbreitete Denkweisen zu analysieren, zu verinnerlichen und zu überdenken. „The Doors“ bringt Ihnen einen Aha-Effekt ohne erhobenen Zeigefinger – Jeder einzelne reflektiert selbst seine Gedanken und sein Handeln.


 

Wenn es klingelt, gehen wir zur Tür, dann sind wir alle etwas neugierig, wer da ist. Manchmal sind wir auch vorsichtig, vor etwas Unerwünschtem. Einige sind misstrauisch, denn man hört ja so viel.  Deswegen schauen wir, wenn vorhanden, durch ein Guckloch. Das gibt uns das Gefühl der Sicherheit.

 

Aber was machen die, die keines haben? Sie fühlen sich unwohl bei der Entscheidung, öffnen oder nicht.

Ein Mancher würde die Tür nicht öffnen, weil sich etwas Neues und Unbekanntes dahinter befinden kann. Etwas, was nicht bekannt ist, was ihn herausfordern könnte, vielleicht sogar verunsichert. Ein Anderer würde die Tür öffnen, denn das Neue kann auch toll sein und sein Leben bereichern. Was die beiden unterscheidet ist, dass der Eine Vorurteile hat und sich damit seinen Horizont verbaut, während der Andere weiter geht und neues kennenlernen möchte. Verständlich, dass nur der Zweite  auch anderen Türen zu neuen Ideen und neuen Sichtweisen des Lebens öffnen kann.

 

Für dieses Verständnis und den Prozess, des eigenständigen Reflektierens, wurde THE DOORS. DIE TÜREN ZUR INTERKULTURELLEN ÖFFNUNG weiterentwickelt. Im Rahmen einer innovativen Fortbildungsreihe besprechen wir mit Erzieher/innen und Lehrer/innen spannende Themen, den Abbau von Ängsten und stereotypischen Vorstellungen gegenüber anderen Kulturen. Als Personen wichtiger Bildungseinrichtungen tragen sie als Multiplikatoren, Wissen und Erkenntnisse an unsere Kinder weiter und helfen ihnen dabei mit Vorurteilen umzugehen bzw. eine eigene Meinung zu bilden. Also, warum warten Sie?

 

Unser Flyer

 

Laden Sie sich hier unseren Flyer im PDF-Format herunter:

THE DOORS - Flyer.pdf

 


 

Unsere Tür steht offen und gern heißen wir Sie willkommen!


Ein Projekt des Kinder - und Elternzentrum
Kolibri e.V.

Gefördert im Rahmen des Landesprogramms
Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz